Samstag, 16. Juni 2012

Anleitung Stoffblumen

Eine liebe Freundin hat mir sooo viele Babyklamotten für unseren kleinsten Sprössling geliehen ( unverhofft kommt oft! ), da hab ich ihren beiden Mädels, unter anderem als Dankeschön, ein paar Haarspangen genäht und dieses Schritt für Schritt für euch dokumentiert.

Für jeden drei Stück, damit es keinen Stress gibt ( wie Mädels dann manchmal so sind!). Den Stoff und die Knöpfe findet ihr im Sommermini auf den Seiten 12 und 13 und könnt diesen natürlich auch bei mir bestellen!
Ihr schneidet aus dem Stoff einen Kreis mit einem Durchmesser von 8 cm.

Nun nehmt ihr Nadel und Faden und " fädelt " den Stoff einmal kreisrund auf. ACHTUNG! Nicht zu weit am Rand, sonst reisst euch der Faden raus und es ribbelt auf.

Wenn ihr einmal rum seid...

... zieht ihr den Faden zusammen und habt einen kleinen Sack.

Diesen drückt ihr in der Mitte runter (platt) und fixiert ihn mit 2 bis 3 Stichen.

Nun kommt nur noch der Knopf raufgenäht und fertig ist die Blüte.
 Was ihr aus den Blüten z.B. noch machen könnt seht ihr hier.

Zum Schluss näht ihr noch den Haarspangenrohling fest ( zu bekommen bei DaWanda oder ebay)...

... und fixiert diesen noch mit nem Tropfen Kleber.

FERTIG! Und ganz schnell und einfach gemacht.
Ich hoffe die Anleitung hilft euch weiter. Dazu gibts auch noch die passende Verpackung zum Verschenken der Spangen, aber die zeige ich euch morgen.

Liebe Grüße
Eure Kathi

Kommentare:

  1. Ich bin begeistert! Totall schööön und tolle Schritt-für-Schritt-Anleitung! LG Kathi

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die tolle Anleitung! Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  3. Ich freue mich, wenn sie euch gefällt. So positives Feedback macht Lust auf mehr! li

    Lieben Dank an euch!

    AntwortenLöschen
  4. Super erklärt , sogar bei mir klappt es:-)...DANKE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wer auch immer du bist... Gerne geschehen ;0)

      Löschen